Wie entsteht Ihr Bauvorhaben?

Vorvertragsphase: Miteinander reden

Die Sprache ist der Spiegel der Gedanken…

In der Vorvertragsphase geht es grundlegend um das -sich Kennenlernen.

Für uns ist Architektur Kunst, die Kunst Ihnen ein auf Sie maßgeschneidertes zu Hause zu entwerfen. Unabdingbar für dieses Vorhaben ist natürlich das gegenseitige -sich mögen, sich vertrauen, sich wohlfühlen!

Deshalb laden wir Sie gerne zu einem ungezwungenen, unverbindlichen und kostenlosen Gespräch in unser Architekturbüro ein.

Planungsphase: Stressfreies Bauen dank perfekter Planung

Alles auf der Welt kommt auf einen gescheiten Einfall und auf einen festen Entschluss an.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Um Ihnen Ihr Traumhaus mit der Passform einer zweiten Haut schaffen zu können, benötigen wir zunächst all Ihre Wünsche, Träume, Sehnsüchte, Vorstellungen, Gewohnheiten und natürlich auch Abneigungen.
Dies findet zumeist am Orte des Geschehens, dem Bauplatz statt. Die Architektur muss für eine gewisse Harmonie eine Symbiose mit der Natur eingehen, sich einfügen, um wirklich Teil davon zu sein …

Was Sprache sprach und Augen sahen wird nun Form!

Die erste Skizze mit anschließender CAD-Zeichnung in 3D-Visualisierung werden angefertigt, welche bereits beim nächsten Termin live erlebt werden können.

Sie fühlen sich damit wohl? Können sich mit dem Entwurf identifizieren? Dann wird’s jetzt ernst, denn die zuständige Baubehörde/Gemeinde/Stadt prüft nun die Genehmigungsfähigkeit. Selbstverständlich kümmern wir uns um alle notwendigen Bauunterlagen (Bauantrag, Baubeschreibung, eventuelle Befreiungen, Entwässerungsplanung und Berechnungen), sodass ein reibungsloser amtlicher Ablauf gewährleistet werden kann.

Was nun folgt ist die detaillierte Planung und Bemaßung Ihres Wohlfühlhauses, um die Architektur baulich 1 zu 1 umsetzen zu können.
Ebenso sollte zu diesem Zeitpunkt das Interieur genauer betrachtet werden. Konzeptionell stehen wir Ihnen mit einer auf Ihre Bedürfnisse ausgelegten Lichtplanung, Farb- und Innenraumgestaltung jederzeit zur Verfügung.

Umsetzungsphase: Von der Skizze auf die Baustelle

Alle Baukunst bezweckt eine Einwirkung auf den Geist, nicht nur einen Schutz für den Körper.
(John Ruskin)

Jetzt geht’s los!

Für die detailgetreue Umsetzung Ihrer Architektur und die dafür notwendigen von uns erstellten Werkpläne haben wir zahlreiche, bewährte Ingenieure, Fach- und Handwerksfirmen jeglicher Spezifikation an der Hand. Der gute und vertrauliche Kontakt zu den Facharbeitern ist uns sehr wichtig, da nur auf diese Weise außergewöhnliches entstehen kann.

Übergabephase: So greifbar wie nie

Vier eigene Wände machen einen Menschen frei…
(persisches Sprichwort)

Ja, jetzt ist es bald soweit, bald können Sie Ihr Haus mit Leben füllen. Kleinigkeiten werden nun noch mit jedem einzelnen Handwerker besprochen, um eine saubere Bauabnahme durchführen zu können.

Nutzungsphase: Ein Traum ist nun Wirklichkeit

Endet die Reise, beginnt das Angekommensein…
(Walter Ludin)

Menü schließen